Impressionen aus unserem Haus

Unsere Aufgaben und Ziele

Wir bieten Hilfen und Unterstützungsangebote für Frauen, um sie im Rahmen ihrer individuellen Möglichkeiten zu einem weitestgehend selbst verantwortlichen und unabhängigen Leben in der Gesellschaft zu befähigen.

Bei den Hilfeangeboten werden die jeweilige Lebenswelt und vorhandenen Ressourcen jeder einzelnen Bewohnerin berücksichtigt.

Im Zusammenwirken mit den Bewohnerinnen werden in einem Betreuungsplan Hilfebedarf und -ziele erarbeitet und regelmäßig überprüft und gegebenenfalls angepasst. Besondere Ereignisse, Krisensituationen sowie erfolgte Maßnahmen werden personenbezogen dokumentiert, um Entwicklung erkennen und geeignete Hilfen geben zu können.

Der Auftrag der Mitarbeiterinnen besteht darin, die Bewohnerinnen zu motivieren, die notwendigen Hilfen in Anspruch zu nehmen und beim Hilfeprozess mitzuarbeiten. Ziel ist es, Selbsthilfekräfte wieder zu aktivieren und Fähigkeiten zu vermitteln, um die Anforderungen des täglichen Lebens, so weit wie möglich, selbstständig zu bewältigen.

Wir unterstützen die Bewohnerinnen beim Umgang mit ihrer Erkrankung, der Arbeits- und Wohnungssuche, der Sicherung ihrer finanziellen Basis und beim Aufbau sozialer Beziehungen.

Bewohnerinnen, die einen  Auszug planen, können das ambulant betreute Wohnen des Frauenwohnheims in Anspruch nehmen.